Kochbücher

Buchenwälder in aller Munde
Norbert Panek

Hardcover/gebundene Ausgabe
12,90 Euro
72 Seiten
16,0 x 18,5 cm
ISBN: 978-3-940616-19-7

Buchenwälder gelten heute als unser wertvollstes Naturerbe. Einst war die Rotbuche europaweit die häufigste Waldbaumart und galt als „Nährmutter“ des Waldes. Der lateinische Name Fagus (= Futter, Nahrung) gibt einen Hinweis auf die Bedeutung als Nahrungsquelle für Mensch und Tier.

Warum also nicht die Rotbuche beim Wort nehmen und sich ihr auf kulinarische Weise nähern? Anhand der Rezepte in diesem Buch erfahren Sie, welche Köstlichkeiten sich aus den Blättern und Früchten dieses Baumes zaubern lassen.

Leseprobe Buchenwälder in aller Munde
HR Radio-Beitrag

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.